ARGE 10

Wer ist die NM Arge 10?

Unter dem Motto "Nur gemeinsam sind wir stärker" haben sich zehn Kommunen aus dem östlichen Landkreis zur NM Arge 10 als interkommunale Allianz (ILE) zusammengeschlossen , um wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderun gen zu meistern. Zu diesen zehn Kommunen gehören: Berg b.Neumarkt i.d.OPf., Breitenbrunn, Dietfurt a.d. Altmühl,Hohenfels , Lauterhofen , Lupburg , Parsberg , Pilsach ,Seubersdorf i.d.OPf. und Velburg .ILE ist die Abkürzung für integrierte ländliche Entwicklung undist ein Förderinstrument des Bundes und der Länder, das dazudient, den ländlichen Raum in seiner Entwicklung zu unterstützen. Voraussetzung für die Förderung im Rahmen von ILEist die Bewerbung und Anerkennung als ILE Region durch daszuständige Amt für Ländliche Entwicklung (ALE). Im Vorfeld isthierzu ein integriertes ländliches Entwicklungskonzept (ILEK)zu erstellen.

Weiterführende Links

NM-Arge 10: https://www.nm-arge10.de/

REGINA GmbH: https://www.reginagmbh.de/

Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz: https://www.ale-oberpfalz.bayern.de/

Aufruf zur Einreichung von Förderanfragen für Ökoprojekte

  • Antrags- und Auswahlverfahren

    Dieser Aufruf umfasst ausschließlich Anfragen auf Förderung von Kleinprojekten, die unter Berücksichtigung der Ziele von BioRegio 2030 den Aufbau regionaler Bio-Wertschöpfungsketten voranbringen und das Bewusstsein für regionale Bio-Lebensmittel stärken.


Innovative Projektideen gesucht!

  • Merkblatt zur Durchführung von Kleinprojekten im Rahmen eines Regionalbudgets in der Integrierten Ländlichen Entwicklung

    Die ILE NM Arge 10 hat sich für 2022 erneut um den Fördertopf Regionalbudget beworben. Gefördert werden Kleinprojekte im ILE Gebiet, deren Kosten sich auf max 20.000 EUR netto belaufen und die der Umsetzung des ILEKs dienen. Die Nettosumme wird mit einem Fördersatz von bis zu 80 maximal mit jedoch 10.000 EUR bezuschusst. Nahezu jeder im Gebiet der ILE egal ob Verein, Privatperson, Unternehmen oder eine Mitgliedskommune kann bis zum 15.02.22 einen Antrag stellen. Sie haben Projektideen? Dann wenden Sie sich gerne an das Umsetzungsmanagement: Lisa Poll, Telefon 09181 50 92 913, E Mail poll@reginagmbh de Weitere Infos zum Regionalbudget auf unserer Homepage unter: www.nm-arge10.de/projekte/regionalbudget-2022


Termine

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten
Copyright 2022 © Stadt Parsberg