• Filter

Termine

Malerei von Ilse Degel    

Mi/Frei/So jeweils 14.00 - 17.00 Uhr

Der Offene Treff ist ein Angebot und kann als "Türöffner" Begegnung zwischen Familien über die andere Ebene ermöglichen. Der Offene Treff findet jeden 3. Mittwoch eines Monats statt. August entfällt.

Alle Informationen zum Familienstützpunkt finden Sie hier.

Wegen Betriebsausflug bleibt die Einrichtung an diesem Tag geschlossen.

Wegen des Betriebsausfluges bleibt die Bücherei an diesem Tag geschlossen.

Hanna Rothenbücher und Regine Scholtyssek 

Mi/Frei/So jeweils 14.00 - 17.00 Uhr

Zahlreiche Überraschungen erwarten Jung und Alt bei einer Wanderung durch den Waldlehrpfad in der Hatzengrün. Erlebt die Abenteuer von Sindbad dem Seefahrer. Ab 6 Jahren, Eltern und Erwachsene sind ebenfalls willkommen. Gebühr: 5,00 Euro (inkl. Würzt und ein Getränk). Treffpunkt am Freibad Jura Mare. Veranstalter: SKRK Parsberg und Revierförster Herr Hautmann.

Begib dich auf eine aufregende Lesereise durch die Stadt! 

Begleitet von Märchen und Geschichten halten wir immer wieder ein, um Geschichten vorzulesen oder selbst aktiv zu werden. Christoph Florian Pöppl-Neufert, bekannt aus „Papa liest vor“, und Manuel März begeben sich mit euch auf eine etwas andere Stadtführung. 

Führung durch die aktuelle Ausstellung in der GALARIE in der Stadtmitte mit Kreativangebot.

Hanna Rothenbücher, Kunstgilde Parsberg
Ab 7 Jahren, Unkostenbeitrag: 5,00 €, Geschwisterkinder 3,00 €

 

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Mit Hanna Rothenbücher, Bildhauerin.

Wir feilen und sägen, schleifen und polieren. Es entstehen Anhänger, Tiere, Schmeichelsteine ... Jeder Stein wird zu einem kleinen kostbaren Kunstwerk. Werkzeug und Material wird gestellt. Vorerfahrung nicht nötig.

Kosten 10,00 €, Geschwisterkinder je 5,00 €
MaximaleTeilnehmerzahl: 20 

Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 15 Jahren.
Maximal 12 Teilnehmer.

Es wird ein leckeres Menü zubereitet, das Ihr euch natürlich im Anschluss schmecken lassen könnt.

Unkostenbeitrag 19,00 € inkl. Mittagessen, Getränke und Rezepte


Erfahrt bei einer Führung wie die Burger usw. gemacht werden. 

Treffpunkt : Parkplatz Mc Donald's 
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Die Stadtbücherei Parsberg lädt ein zur Buchvorstellung "Peppino - Krimis mit Eselsohren", geeignet für Kinder ab 9 Jahren und jung gebliebene Erwachsene. Frau Fruhmann liest aus ihrem selbst geschriebenen neuen Buch vor. Tom Meilhammer, ihr Illustrator, zeigt am Beispiel von "Hans dem Bären", wie seine Bilder entstehen. Die musikalische Umrahmung übernimmt Walter J. Hansch. Unkostenbeitrag 5,00 € für Mama, Papa, Oma Opa... Kinder frei!

Führung durch die aktuelle Ausstellung in der GALARIE in der Stadtmitte mit Kreativangebot.

Hanna Rothenbücher, Kunstgilde Parsberg
Ab 7 Jahren, Unkostenbeitrag: 5,00 €, Geschwisterkinder 3,00 €

 

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Mit Hanna Rothenbücher, Bildhauerin.

Wir feilen und sägen, schleifen und polieren. Es entstehen Anhänger, Tiere, Schmeichelsteine ... Jeder Stein wird zu einem kleinen kostbaren Kunstwerk. Werkzeug und Material wird gestellt. Vorerfahrung nicht nötig.

Kosten 10,00 €, Geschwisterkinder je 5,00 €
MaximaleTeilnehmerzahl: 20 

Bäckerhandwerk erleben und das eigene Brot genießen. 

Ab 6 Jahre 

Italien vor der Haustüre. 

Pizzen bis zum Abwinken. 

Mitgebracht werden sollten Taschenlampen, Decken oder Isomatten, und falls vorhanden Ferngläser und nachtleuchtende Sternkarten. Geeignet für Kinder, Jugendliche und natürlich auch für Erwachsene.

Besonders weisen die Veranstalter darauf hin, dass Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen können!!
Der Spaziergang findet nur bei sternklarem Wetter statt. Es gibt keinen Ersaztermin!

Der Unkostenbeitrag beträgt 3 Euro. Kinder sind frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen gibt es unter 09492-90 27 23. 

Auf einem Bauernhof ist so einiges geboten. Aber was genau macht der Bauer eigentlich und wo wohnen seine Tiere? Gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungsreise, was es zwischen Kühen, Heu und Schafen noch Spannendes zu erforschen gibt und lernen viel Neues dazu. Weil Entdecken ganz schön hungrig macht, ist vor Ort für eine Mittagsverpflegung gesorgt. Ab 3 Jahre, Kosten 5,00 € 

Glasfusing mit Elgin und Bernd Kriegisch

Es können Gartenobjekte, Schalen oder Bilder in verschiedenen Formaten und Größen entstehen. Hierbei werden transparente Glasscheiben mit bunten Glasstücken, Stäben oder Nuggets belegt. Standardgrößen stehen in großer Auswahl zur Verfügung. Individuelle Sonderformate bitte rechtzeitig beim Glasstadl anfordern. Die fertig geschmolzenen Kunstwerke können 7-14 Tage später im Kunsthof Klapfenberg abgeholt werden. Vorerfahrung ist nicht nötig. Werkzeug und Material werden gestellt.

Maximal 25 Teilnehmer.

Kosten 10,00 € plus Materialkosten ab 5,00 € 

 

 

Eure Zelte müsstet Ihr selbst mitbringen, beim Gemeinsamen Zeltaufbau lernen wir uns dann gleich alle kennen. Nach dem Zeltaufbau werden wir gemeinsam spielen, auf Schnitzeljagd gehen und bei Stockbrot und Knacker ums Lagerfeuer sitzen.

Ab 10 Jahren, maximal 20 Personen 

 

Nur bei schönem Wetter!!!! 

Anmeldung direkt bei der Jugendpflege Parsberg unter jugendpflege.parsberg@gmx.de oder telefonisch unter 0151 575 112 96  

Wir bieten Euch einen Einblick in die vielschichtige Arbeit der THW-Jugend. Auf dem Programm stehen Rettung von Personen, Umgang mit dem Spreizer und der Rettungsschere, Sicherung von Dämmen, Erlebnisspiele und Zubereitung von Speisen - Außerdem lernt Ihr die nagelneue Unterkunft des Ortsverbandes kennen und dürft auf den Einsatzfahrzeugen eine Runde drehen.
Ab 6 Jahre, Kosten 5,00 € (incl. Mittagessen und Getränke)

Anmeldung direkt beim THW: 09492/902446 (mittwochs ab 19.30 Uhr) 

Du hast Lust auf 24 Stunden Spannung und Action in der freien Natur? 

Gemeinsam entzünden wir ein Lagerfeuer, erzählen dort bei Stockbrot tolle Geschichten und singen Lieder. Zusammen basteln und tanzen wir und wer mag darf mit uns auch Flechtfrisuren ausprobieren. Lerne mit uns gemeinsam neue Freunde kennen und erlebe eine spannende Nacht im Zelt. Was abenteuerlustige Zeltlagerteilnehmer unbedingt brauchen: Kleidung für jedes Wetter, Schlafanzug, Waschutensilien, Schlafsack, Decke, Kissen, Isomatte, Kuscheltier (falls gewünscht). 

Ab 5 Jahren, Kosten 20,00 € (inkl. Essen und Trinken)
Teilnehmerzahl: mindestens 5, maximal 15 Personen.

mit Diplom-Designerin Doris Zwingelberg
Viele bunte Stoffteile ergeben dein Lieblingsstück. Ob Kuschelkissen, Lieblingstasche, Handytasche, Lieblingsschal oder kleine Decke. Du darfst dich durch die vielen leuchtenden Stoffteile wühlen und anschließend deine ausgesuchten Teile zu deinem Lieblingsstück zusammenfügen. Natürlich erfährst du dabei auch wie solche Stoffe hergestellt werden und was man noch alles aus diesen Stoffen so machen kann. Eltern sind als Begleitpersonen erwünscht. Bei Kindern unter 10 Jahren bitten wir um eine Begleitperson.Kosten pro Teilnehmer: 7,00 € (inklusive Material) 

mit Diplom-Designerin Doris Zwingelberg
Wir gestalten unser eigenes Geschenkpapier und unsere eigenen Glückwunschkarten. Dafür werden wir eigene Motive aus verschiedensten Materialien als Stempel anfertigen. Ob Blätterdruck, Kartoffeldruck oder Druck mit Styropor – ihr werdet die unterschiedlichsten Motive als Stempel darstellen können. Anschließend könnt ihr diese Muster und Formen mit Farben auf euer Geschenkpapier und eure Glückwunschkarten drucken.
So erhaltet ihr eure ganz eigenen Geschenkkreationen.
Eltern sind als Begleitpersonen erwünscht. Bei Kindern unter 10 Jahren bitten wir um eine Begleitperson. Bitte bringt ein Taschenmesser für die Erstellung der Stempel mit.
Kosten pro Teilnehmer: 7,00 € (inklusive Material)  

Wolltest du schon immer mal Theater spielen? Sei ein Schauspieler und schlüpfe in verschiedene Rollen!

Christoph Florian Pöppl-Neufert - Schauspieler bei den Burgspielen Parsberg, hilft dir dabei.
Neben vielen Übungen aus dem Bereich des Theaters stehen auch Improvisationen und von uns selbst entwickelte Szenen auf dem Programm. Bei gutem Wetter nutzen wir die Burggärten für unser THEATER. 
Mindestalter: 6 Jahre.

Der Offene Treff ist ein Angebot und kann als "Türöffner" Begegnung zwischen Familien über die andere Ebene ermöglichen. Der Offene Treff findet jeden 3. Mittwoch eines Monats statt. August entfällt.

Alle Informationen zum Familienstützpunkt finden Sie hier.

Natur- und vorgeschichtliche Wanderung in ein unbekanntes, unerschlossenes und vergessenes Tal. – VonKfB nach GrfB durchs Fb-Tal.Leitung: Ernst OlavGemütliches Beisammensitzen mit selbst mitgebrachter Brotzeit an einem Bibersee.

Treffpunkt: 13:00 Uhr, Volksfestplatz Parsberg - Bildung von Fahrgemeinschaften.

Der Offene Treff ist ein Angebot und kann als "Türöffner" Begegnung zwischen Familien über die andere Ebene ermöglichen. Der Offene Treff findet jeden 3. Mittwoch eines Monats statt. August entfällt.

Alle Informationen zum Familienstützpunkt finden Sie hier.

Nürnberg einmal anders! Friedrich Walz führt durch die Kaiserstadt und erzählt über das Nürnberg seinerKindheit - Stadtführung –Kirchenbesuch mit Wappensuche – Besichtigung der Burganlage.Bahnfahrt von Parsberg nach Nürnberg und zurück.Leitung: Ernst Olav und Friedrich WalzDie genauen Daten zu Treffpunkt und Programm werden noch mitgeteilt. 

Beachten Sie bitte die Tagespresseund unsere Internseite www.agricola-bayern.de.Mitglieder senden bitte das Anmeldeformular bis zum 19. September an die Geschäftsstelle.Nichtmitglieder wenden sich bitte direkt an die AGRICOLA-Geschäftsstelle! (Kontakt siehe unten).

Erd-, kulturgeschichtliche und botanische Wanderung im Hohenfelser Land.Führung: Ernst Olav und Peter KarlEinkehr zu einer Brotzeit mit Erzählungen, Sagen, Märchen (gerne auch aus dem Fundus der Teilnehmer).

Treffpunkt: 13:30 Uhr Volksfestplatz Parsberg - Bildung von Fahrgemeinschaften!

Eine Gelegenheit sich von Spielzeug, CD ́s usw. zu trennen und das Taschengeld aufzubessern. Treffpunkt: Kleintierzüchter-Halle an der Hohenfelser Straße
Anmeldung bei Roswitha Vatter, Tel. 09492/1060 

Löse gemeinsam mit der Gruppe spannende Aufgaben, suche im Wald nach Hinweisen und finde den verborgenen Schatz Unkostenbeitrag 5,00 €

Kartenvorverkauf: Buchfink Parsberg und http://www.okticket.de 

Der Offene Treff ist ein Angebot und kann als "Türöffner" Begegnung zwischen Familien über die andere Ebene ermöglichen. Der Offene Treff findet jeden 3. Mittwoch eines Monats statt. August entfällt.

Alle Informationen zum Familienstützpunkt finden Sie hier.

Der Offene Treff ist ein Angebot und kann als "Türöffner" Begegnung zwischen Familien über die andere Ebene ermöglichen. Der Offene Treff findet jeden 3. Mittwoch eines Monats statt. August entfällt.

Alle Informationen zum Familienstützpunkt finden Sie hier.

Veranstaltungen als iCalendar-Feed abonnieren

Hinweis zu den Terminen vom Ferienprogramm

Allgemeine Bedingungen 

Falls keine anderen Angaben aufgeführt sind: Mindestteilnehmerzahl 5 Personen, Kosten je Teilnehmer pro Kurs und Tag, wenn nichts anderes aufgeführt ist, ein Betrag von 3 €, die Beiträge werden vor Ort gezahlt.

Anmeldeschluss zwingend eine Woche vorher, Anmeldungen über das Bürgerbüro der Stadt Parsberg 09492 / 94180, soweit nichts anderes angegeben. 

Für die Teilnehmer an den Veranstaltungen des Ferienprogramms besteht Versicherungsschutz.

Änderungen vorbehalten 

Neuigkeiten

Copyright 2018 © Stadt Parsberg