Stadtbücherei

Neuer Lesestoff

Pünktlich zum verkaufsoffenen Sonntag werden in der Bücherei die Buchneuheiten des Frühlings vorgestellt. Die Leser können unter 265 neuen Medien auswählen, aufgeteilt in Romane, Sachbücher und Kinder- und Jugendbücher.
Für die Krimiliebhaber gibt es Neues von Baldacci, Camilleri und Adler Olsen, sowie die Heimatkrimis von Nicola Förg, Felicitas Gruber und Jörg Maurers „Im Grab schaust du nach oben“. Von Nora Roberts stehen die ersten beiden Bände der Sternen-Trilogie „Sternenregen“ und „Sternenfunken“ zum Ausleihen bereit.
Für die kommende Urlaubssaison wurden ein paar, der in die Jahre gekommenen Reiseführer ausgetauscht.
Der Sachbuchbereich wird noch durch Biografien, wie z.B. „Farbenblind“ von Trevor Noah und „Luther – Der Zorn Gottes“ sowie Koch,- Gesundheits- und Bastelbüchern erweitert.
„Der kleine Drache Kokosnuss – Lass uns Zähne putzen!“ und „Weck bloß Tiger nicht auf“ sind zwei der Bilderbücher, die neu aufgenommen wurden. Ab sofort stehen auch wieder 3 Tiptoi-Stifte zur Verfügung, sowie die Tiptoi-Bücher „Entdecke den Zoo“ und „Unser Zuhause“.
Im Kinder- und Jugendbereich werden die bereits bekannten Serien fortgesetzt und das Angebot für Erstleser um zahlreiche Titel erweitert. Auch für 10. - 18. Jährige stehen viele neue Titel in den Regalen, wie z. B. Lotta Leben, Albert Zweisteins Zeitkanone oder für die Älteren die Fantasiegeschichten „Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen“ und „Concentr8“.
Die vorgestellten Titel, sowie alle weiteren Bücher finden sie auf der Online Seite der Stadtbücherei Parsberg.

Tag der offenen Tür

Bei strahlendem Frühlingswetter nutzten die zahlreichen Besucher der Gewerbeschau in der Stadt Parsberg auch die Gelegenheit, sich über die Neuerscheinungen in der Stadtbücherei zu informieren. Leiterin Regina  Vogl und ihr Team hatten für diesen Tag die Neuerwerbungen des  Frühjahres 2017 ausgestellt. Zusammen mit einem Glas Sekt schmökerten viele Besucher in den Räumen der Bücherei, trafen Bekannte und nutzten auch die Ausleihemöglichkeit an diesem Tag. Für die Kinder wurden die Neuerwerbungen separat aufgebaut und schnell waren die Bestseller davon  auch vergriffen und man war für die sich anbahnenden Regentage wieder mit genügend Lesefutter ausgestattet.

Online-Zugriff auf den Katalog der Stadtbücherei

Auch außerhalb der Öffnungszeiten können Sie unseren Bücherbestand abfragen und sich Ihr künftiges Lieblingsbuch vormerken.

Öffnungszeiten

Dienstag 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 11.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag 13.00 - 16.00 Uhr

Gebühren

Ausweis 2,50 EUR
Jahresbeitrag für Kinder und Jugendliche 6,00 EUR
Jahresbeitrag für Erwachsene oder Familien 12,00 EUR
Jahresbeitrag E-Books zzgl. 8,00 EUR

Kontakt

Stadtbücherei Parsberg
Regina Vogl
Alte Seer Str. 2
92331 Parsberg
Tel.: 0 94 92 / 90 77 384
Fax: 0 94 92 / 94 18 - 636
E-Mail: buecherei@parsberg.de

Überblick

Die Stadtbücherei Parsberg beherbergt in ihren Räumen in der Marktstraße 14 auf einer Fläche von ca. 100 m² ein vielfältiges Angebot an Lesestoff für Jung und Alt. Insgesamt stehen derzeit ca. 11.000 Medien zur Verfügung.

Den Hauptanteil mit ca. 5.300 Medien macht dabei die Kinder- und Jugendliteratur aus. Darüber hinaus können die Leser unter 2.200 Romanen und 2.100 Sachbüchern auswählen. Rund 420 Hörbücher für Kinder können verliehen werden. Egal ob Sprachkurs, Lernsoftware oder Nachschlagewerke - hier ist für jeden etwas dabei. Aktuell stehen auch 350 Hörbücher für Erwachsene zur Ausleihe bereit. Ihr Bestand wird weiter aufgestockt. Darüber hinaus sind 16 Zeitschriften aus allen aktuellen Bereichen abonniert, wie z. B. Stern, Schöner Wohnen, Fit for Fun, Spiegel etc., und sind zur zweiwöchigen Ausleihe zu haben.

Etwa 460 aktive Leserinnen und Leser aller Altersgruppen nutzen regelmäßig das attraktive Angebot der Stadtbücherei. Im Jahr 2015 konnten mehr als 34.600 Ausleihen getätigt werden. Kindergartenkinder, Grundschüler und Schüler der weiterführenden Schulen besuchen häufig die Stadtbücherei. Sie lernen dort den Bücherbestand kennen und können auch klassenweise Bücher ausleihen. Somit leistet die Stadtbücherei Parsberg einen wertvollen Beitrag zur Leseförderung.

Als besonderen Service bietet die Stadtbücherei seit Februar 2015 auch eine E-Medien-Ausleihe an. Dort können Sie aus einem zusätzlichen Angebot von über 10.000 verschiedenen Titeln auswählen und diese direkt auf Ihr E-Book, Tablet oder Smartphone laden. Weitere Informationen unter: www.emedienbayern.de

Anregungen, Wünsche und Vorschläge werden vom Bücherei-Personal gerne entgegengenommen.

Copyright 2017 © Stadt Parsberg