Hochschulstandort Technologie Campus Parsberg-Lupburg

Keimzelle für Forschung und Entwicklung

Die TH Deggendorf und die OTH Regensburg bündeln am Technologie Campus  Kompetenzen auf den Themengebieten Materialwissenschaften, Fertigungstechnik und Digitalisierung. So werden visionäre Ideen in mehrjährigen, meist öffentlich geförderten Forschungsvorhaben bearbeitet als auch spezielle Themengebiete von Industrieunternehmen beforscht. Dabei werden hochqualifizierte Mitarbeiter während ihrer Tätigkeit ausgebildet, welche nach Ausbildung der Region zur Verfügung stehen.

Kooperationsmöglichkeiten für Unternehmen

Visionäre Ideen in guten Händen: Ob Industrieaufträge mit wenigen Stunden Laufzeit oder mehrjährige Forschungsprojekte mit internationalen Forschungspartnern aus Industrie und Wissenschaft. Am Campus bieten sich zahlreiche Kooperationsmöglichkeiten. So werden sowohl auf vorwettbewerblichen Themengebieten mehrjährige Forschungsvorhaben mit Industriepartnern, unterstützt durch eine Förderung aus der öffentlichen Hand, vorangetrieben. Ergebnisse werden im Verbund diskutiert, verallgemeinert und anschließend gemäß dem Zweck der Wissenschaft publiziert. Demgegenüber werden auch Auftragsforschungen durchgeführt, welche vom Auftraggeber finanziert und somit exklusiv verwertet werden können. Darüber hinaus stehen sowohl Analytik-Gerätschaften wie Mikroskope, Härteprüfer oder Eigenspannungsmessgeräte als auch spezielle Fertigungsanlagen (3D-Drucker, Mikro-Fräsmaschinen, etc.) zur Verfügung, welche im Rahmen von Dienstleistungen mit Blick auf Analysen oder Machbarkeitsstudien nutzbar sind. 

 

Aktuelles vom Campus und der regionalen Startupszene

Lupburger Startup zieht im Gründerzentrum ein

Die Community im Digitalen Gründerzentrum wächst weiter und wir freuen uns, David und Robert am Technologie Campus begrüßen zu dürfen. Fast ein halbes Jahr mussten die beiden warten, ehe sie ein eigenes Büro vor Ort beziehen konnten. Nun finden die beiden Platz auf den erweiterten Büroflächen des Digitalen Gründerzentrums am Campus. Wir stellen euch das Startup und die Gründer vor.

Weiterlesen

Gründerzentrum zieht positives Fazit nach einem Jahr

Zum 1. Januar 2020 hat das Digitale Gründerzentrum Parsberg seinen Betrieb aufgenommen und ergänzt seitdem die Hochschul- und Forschungsaktivitäten am Technologiecampus Parsberg. Das Fazit nach einem Jahr fällt sehr positiv aus und zeigt, dass man mit innovativen Ideen auch in der aktuellen Situation erfolgreich sein kann. Bereits im ersten Jahr haben sich fünf junge Unternehmen, teilweise noch in der Vorgründungsphase niedergelassen. Zwei weitere Startups werden noch in Januar das Gründerzentrum einziehen. 

Weiterlesen

Parsberger Unternehmerinnen sagen Plastik den Kampf an

Laura und Johanna haben genug von der Plastikflut und eröffneten in Parsbergs Ortsmitte die "Genussfüllerei" - einen Unverpackt-Laden samt Café. Thomas Brandl, Projektleiter des Gründerzentrums, hat die beiden Jungunternehmerinnen besucht und im Gespräch erfahren, wie Sie auf diese Idee kamen und was Sie dazu bewegt hat in Zeiten von Online Shopping einen Laden zu eröffnen. 

Weiterlesen

Büros am Technologie Campus Parsberg zu vermieten

Freie Büros im Digitalen Gründerzentrum der Stadt Parsberg zu vermieten. 

Infos und Anfragen per Mail oder telefonisch bei Projektleiter Thomas Brandl 01706363882

(Foto: Werner Sturm, Parsberg)

Weiterlesen

Temperaturwechselschrank am Campus in Betrieb genommen

Am Technologie Campus wurde ein Klima- und Temperaturschrank in Betrieb genommen. Interessierte Unternehmen können nun verwendete Materialen unter realitätsnahen Bedingungen testen und erfahren wie stark sich die äußeren Einflüsse Temperatur und Feuchtigkeit auf Produkte und Bauteile auswirken.

Weiterlesen

Operative Leitung und Professoren vor Ort

Kontakt

Technologie Campus Parsberg-Lupburg

Fr. Kleber, Sekretariat

Am Campus 1

92331 Parsberg

 

09492/8384-0

Bianca.Kleber(at)th-deg.de

Impressionen

Termine

Alle Termine
Copyright 2021 © Stadt Parsberg