Unsere Synthetische Eislaufbahn auf Burg Parsberg

Seit dem 17.12.2017 können Sie im wunderschönen, historischen Ambiente der Burg Parsberg einlaufen. Die witterungsunabhängige Anlage bietet bei allen Temperaturen Eislaufspaß für Groß und Klein. 

Die Eislaufbahn benötigt keine Energie zur Kühlung und auch kein Wasser, da die gesamte Fläche von 234 qm (18 m x 13 m) aus speziellen, selbstschmierenden  Kunststoffeisplatten besteht, die auch für den Spitzensport eingesetzt werden. Man entschied sich hier für eine Anlage der Firma Glice – Schweiz (www.glicerink.com). Das optimale Verhältnis zwischen Griffigkeit, Gleitfähigkeit und Funktionalität bietet ein sehr gutes Fahrverhalten mit allen handelsüblichen Schlittschuhen. 

Benutzungsregeln

Die Eislaufbahn nicht mit Straßenschuhen betreten
Keine Getränke oder Speisen mit auf die Eislaufbahn nehmen
Rauchverbot auf der Eislaufbahn
Kein offenes Feuer auf der Eislaufbahn und dem Gelände
Keine Tiere mit auf die Eislaufbahn nehmen

Des Weiteren empfehlen wir dringend das Tragen eines Schutzhelmes auf der Eislaufbahn!

Aus Schutz vor Vandalismus ist die gesamte Anlage videoüberwacht!

Wir bitten alle Besucher um einen sorgsamen Umgang mit der Anlage und um die Einhaltung der Regeln!

Öffnungszeiten / weitere Informationen

Die Eislaufbahn ist täglich bis 20:00 Uhr geöffnet und für jedermann zugänglich In den Abendstunden wird die Anlage beleuchtet. Schlittschuhe kann man aktuell noch nicht ausleihen - dies ist in Arbeit. Lauflernhilfen für Kinder sind vorhanden.

Bei Fragen rund um die Anlage wenden Sie sich bitte an:

Tourismusverband Parsberg-Lupburg: tourismus(at)parsberg.de

Stadt Parsberg, Pöller Andreas, poeller(at)parsberg.de

Die Eislaufbahn ist Gemeinschaftsprojekt der Stadt Parsberg und des Tourismusverbandes Parsberg-Lupburg 

Termine

Neuigkeiten

Copyright 2018 © Stadt Parsberg